Vernetzungsgremien in Bayern

Es bestehen in Bayern einige Vernetzungsangebote für die Akteure in ambulant betreuten Wohngemeinschaften.

Untenstehende Gremien sind entsprechend ihrer Zielrichtungen und Teilnehmerkreise offen für neue Mitglieder. Sie finden untenstehen Informationen zu:

  • Qualitätsforum - in der LH München
  • MARGE - Münchner Arbeitsgemeinschaft Gerontopsychiatrie, Unterarbeitskreis "Ambulant betreute Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz in München und Umland"
  • Arbeitskreis ambulant betreuter Wohngemeinschaften im Regierungsbezirk Oberpfalz

Wir freuen uns über Meldungen zu weiteren Vernetzungstreffen!

Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung wirkt sich unseren Erachtens sehr positiv auf Ihre Arbeit und Ihr Engagement in den ambulant betreuten Wohngemeinschaften aus, gerne unterstützen wir Sie auch bei der Gründung oder durch unsere Beteiligung an Ihren Vernetzungstreffen.

Erstmalig plant die Koordinationsstelle im Herbst/Winter 2018 ein Treffen von Moderatoren/Koordinatoren von ambulant betreuten Wohngemeinschaften. Informationen hierzu wurden über die FQAs weitergeleitet. Gerne stehen wir für Fragen zur Verfügung.

Vernetzungstreffen in Schwaben und Niederbayern

Die Koordinationsstelle ambulant betreute Wohngemeinschaften in Bayern läd im September 2018 in Schwaben und Unterfranken jeweils zu einem Netzwerktreffen ein.

Teilnehmer sollen ausgesprochene Expertinnen und Experten aus abWGs sein - Initiatoren, Moderatoren, Dienstleister, Vermieter usw.

Nähere Informationen direkt über die Koordinationsstelle ambulant betreute Wohngemeinschaften.

Qualitätsforum zu ambulant betreuten Wohngemeinschaften in München

Unter der Federführung der Landeshauptstadt München finden jährlich zwei Qualitätsforen statt. Sie sind für Initiatorinnen und Initiatoren ambulant betreuter Wohngemeinschaften in der Landeshauptstadt München offen.

Ziele sind u. a.

  • den fachlichen Erfahrungsaustausch zu fördern,
  • Problemfelder, Schwierigkeiten und Beispiele guter Praxis in einem Kreis von Expertinnen bzw. Experten darzustellen und zu diskutieren.

Wenn Sie eine Einladung zum nächsten Forum erhalten wollen, wenden Sie sich bitte an:

Landeshauptstadt München Sozialreferat
Abteilung Inklusion und Pflege
Lisa Schwägerl
Orleansplatz 11
81667 München
Tel.: 089 233-48117
E-Mail: inklusion-pflege.soz@muenchen.de

MARGE - Münchner Arbeitsgemeinschaft Gerontopsychiatrie

MARGE - Münchner Arbeitsgemeinschaft Gerontopsychiatrie, Unterarbeitskreis "Ambulant betreute Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz in München und Umland"

Initiatorinnen und Initiatoren von ambulant betreuten Wohngemeinschaften mit Demenz aus dem Stadtgebiet München und von angrenzenden Landkreisen treffen sich 3-4 Mal jährlich zu einem Erfahrungsaustausch.

Auf Anfrage werden neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diesen Kreis aufgenommen. Kontakt gerne über die Koordinationsstelle ambulant betreute Wohngemeinschaften in Bayern.

Tel.: 089/20189857
E-Mail: kontakt@ambulant-betreute-wohngemeinschaften.de

Initiativkreis Mittelfranken

Ambulant betreute Wohngemeinschaften Mittelfrankens finden in der Angehörigenberatung e.V. Nürnberg einen Ansprechpartner für ambulant betreuter Wohngemeinschaften.

Auf der Internetseite von GeFa ist zum Download eine Liste von Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner ambulant betreuter Wohngemeinschaften bereitgestellt: www.wegweiser-gerontopsychiatrie-mfr.de/wegweiser/mittelfranken/wohngemeinschaften

Wenden Sie sich an:

Gerotopsychiatrische Fachkoordination (GeFa) Mittelfranken
Nina Gremme oder Eva Adorf
Tel: 0911/ 26 98 39
E-Mail: gefa@angehoerigenberatung-nbg.de
www.angehoerigenberatung-nbg.de

Arbeitskreis ambulant betreute Wohngemeinschaften im Regierungsbezirk Oberpfalz

Seit 2015 gibt es neu in der Oberpfalz ein Vernetzungstreffen von ambulant betreuten Wohngemeinschaften. Interessenten für die Teilnahme an den Netzwerktreffen sind willkommen.

Moderation durch die Gerontopsychiatrische Koordinierungsstelle Oberpfalz - Georg Pilhofer.

Kontakt:
Sozialpsychiatrisches Zentrum
-Gerontopsychiatrische Koordinationsstelle-  GKS
Paulanergasse 18
92224  Amberg

Ansprechpartner:
Georg Pilhofer
Diplom-Sozialpädagoge (FH), Gerontotherapeut
Telefon: 09621 3724-13
Fax:       09621 3724-19
E-mail: georg.pilhofer@diakoniesuro.de

Ambulanter Gerontopsychiatrischer Verbund Bayern: www.agvb.de/

Sega e.V. www.sega-ev.de/